Nicaraguasee

Nicaraguasee

Nicaraguasee, See in Nicaragua, 8500 qkm, fließt durch den San Juan in das Karib. Meer ab.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

См. также в других словарях:

  • Nicaraguasee — Geographische Lage Nicaragua Abfluss Río San Juan …   Deutsch Wikipedia

  • Nicaraguasee — (der alte Cocibolca der Eingebornen), größter See von Nicaragua und Mittelamerika, je nach der Jahreszeit 39–41 m ü. M., ist von SO. nach NW. 163 km lang, bis 72 km breit, bis 80 m tief und gegen 7700 qkm groß. Die Zahl seiner Inseln und Klippen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nicaraguasee — Nicaraguasee,   Lạgo de Nicarạgua, Lạgo Cocibọlca [ kɔsi ], größter See Zentralamerikas, im Südwesten von Nicaragua, 8 264 km2, bis 70 m tief; steht durch den Río Tipitapa mit dem Managuasee in Verbindung und entwässert über den Río San Juan… …   Universal-Lexikon

  • Lago Cocibolca — Nicaraguasee Nicaraguasee Geographische Lage: Nicaragua Abflüsse …   Deutsch Wikipedia

  • Lago de Nicaragua — Nicaraguasee Nicaraguasee Geographische Lage: Nicaragua Abflüsse …   Deutsch Wikipedia

  • Nicaragua-See — Nicaraguasee Nicaraguasee Geographische Lage: Nicaragua Abflüsse …   Deutsch Wikipedia

  • Nicaraguakanal — Karte des Panamakanals (oben, damals vorläufige Planung) und des Nicaragua Kanals (um 1888) Der Nicaragua Kanal ist eine nicht realisierte Kanalverbindung zwischen Atlantik und Pazifik, die durch Nicaragua führen sollte. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Bullenhai — (Carcharhinus leucas) Systematik Unterklasse: Plattenkiemer (Elasmobranchii) Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Nicaraguanischer Schriftsteller — República de Nicaragua Republik Nicaragua …   Deutsch Wikipedia

  • Nikaragua — República de Nicaragua Republik Nicaragua …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»